Dr. Andrea Schröder-Ritzrau will in den Landtag

Landespolitik

Die Mitglieder der SPD im Landtagswahlkreis Wiesloch haben die Wahl. Am Samstag, 19. September 2020, um 17:30 Uhr findet in der Kraichgauhalle in Mühlhausen die Nominierungsversammlung der Sozialdemokratie für die Landtagswahl, die am 14. März 2021 stattfinden wird, in Form einer Mitgliederversammlung statt. Dr. Andrea Schröder-Ritzrau bewirbt sich erneut als Landtagskandidatin und bringt ihre Erfahrung als Stadt- und Kreisrätin aus Walldorf, SPD-Ortsvereins- und stellvertretende Kreisvorsitzende mit. Als Zweitkandidat bewirbt sich Jaric Krumpholz, seit letztem Jahr Gemeinderat in Dielheim und u.a. bei Fridays for Future Wiesloch aktiv.

Im Rahmen der Nominierungskonferenz haben die Bewerber*innen nochmals die Möglichkeit, für sich und ihre Standpunkte zu werben. „Die SPD hat aktuell im Landtagswahlkreis Wiesloch kein Mandat. Wir werden dafür kämpfen, dass die SPD mit einem starken Ergebnis ein Mandat im Wahlkreis erringt“, so der Kreisvorsitzende der SPD Rhein-Neckar, Thomas Funk. Als Gastredner wird Sascha Binder MdL, Generalsekretär der SPD Baden-Württemberg, die Mitglieder auf der Nominierungskonferenz für den anstehenden Wahlkampf einstimmen. Adresse des Veranstaltungsorts: Kraichgauhalle, Schulstraße 30, 69242 Mühlhausen

 

Homepage SPD Rhein-Neckar